LIMONE SUL GARDA
Gardasee

Limone sul Garda Gardasee und liegt auf der Seite von Brescia, eingebettet in den Bergen. Bis vor einigen Jahrzehnten war es deshalb nicht einfach Limone mit den anderen Orten am See zu verbinden.

Limone hat es geschafft den ursprünglichen Charakter zu bewahren. Bis zum letzten Jahrhundert waren die Haupttätigkeiten das Angeln, der Olivenanbau und natürlich der Anbau von Zitronen

Kurioses: Der Name Limone (lit. lemon) leitet sich nicht aus dem Anbau ab, sondern aus dem lateinischen limen oder der Grenze; Tatsächlich lag die Stadt an der Grenze zum Gebiet von Trient. Es ist reiner Zufall, dass Zitronen Jahrhunderte später zu einem der Hauptgeschäfte der Region geworden sind.
 

Sind Sie bereit Ihre Tour zu beginnen? Hier sind die
besten Aktivitäten in Limone del Garda!

Limone sul Garda, Italy | The town center

Can’t wait to travel?

Here are some good deals on hotels and trips around Limone sul Garda!

Entdecken Sie Limone sul Garda

Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten
Das Stadtzentrum
Das Herz, eines für lange Zeit abgelegenen Dorfes
Weiterlesen
Limonaia del Castel
Das Juwel von Limone del Garda
Weiterlesen
Ciclopista del Garda
Ein neuer und toller Radweg
Weiterlesen
Wassersport
Wo der Wind immer weht
Weiterlesen
Bootstouren & Strände
Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Aussicht!
Weiterlesen
Previous
Next
Planen Sie Ihren Urlaub
Übernachtungsmöglichkeiten
Die besten Deals auf Booking.com
Finden Sie Ihr Zimmer
Erlebnisse & Touren
Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!​
Finden Sie Ihr Erlebnis
Previous
Next
Sights & things to do

DAS STADTZENTRUM
Das Herz, eines für lange Zeit abgelegenen Dorfes

Limone, Italy | The old port
Die Altstadt

In den Straßen des Zentrums kann man die authentische Atmosphäre des Dorfes mit tausendjähriger Geschichte einatmen. Schlendern Sie zwischen alten Häusern, Gassen, Geschäften, Tavernen, Bars und Restaurants und werfen Sie von Zeit zu Zeit einen Blick auf einen blühenden Balkon, der sich im kristallklaren Wasser des Sees spiegelt.

 

Wenn Sie durch das Zentrum von Limone gehen, können Sie die San Benedetto Abate, deren Ursprung auf das 10. Jahrhundert zurückgeht, sowie die San Rocco besichtigen. Letztere taucht wie aus dem Nichts hinter Häuserfronten am Ende einer Treppe auf. Die KIrche ist mit Fresken aus dem 16. Jahrhundert verziert.  

Ebenfalls einen Besuch wert ist das Fischereimuseum das über Limone sul Garda berichtet, bevor seine weltliche Isolation in den 1930er Jahren durch die Staatsstraße Gardesana unterbrochen wurde.

Wenn Sie sich entspannen möchten, machen Sie einen Spaziergang im Park der Villa Boghi, dem Sitz der Gemeinde, in dem sich ein Zitronenhaus und verschiedene Arten von Zitrusfrüchten und exotischen Pflanzen befinden. Der Park der Villa Boghi ist täglich von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.


Sollten Sie am
Dienstagmorgen in Limone sul Garda sind, vergessen Sie nicht, einen Besuch auf dem Wochenmarkt: eine großartige Gelegenheit, lokale Produkte wie Zitronen, Olivenöl, Wein und Käse zu einem guten Preis zu kaufen!  

Limone sul Garda, Italy | The town center
Das Stadtzentrum
Booking.com

LIMONAIA DEL CASTEL (ZITRONEN-GEWÄCHSHÄUSER)|
Das Juwel von Limone del Garda

Die Limonaia del Castel ist eine einzigartige Einrichtung in der die Atmosphäre eines magischen Dorfes wie das von Limone del Garda wieder hergestellt wurde. Es handelt sich um ein Freilichtmuseum, in dem man die Techniken des Zitronenanbaus ansehen kann, die dieses Gebiet so berühmt gemacht haben.


Um die Limonaia del Castel zu erreichen, gehen Sie vom Zentrum Limones in Richtung des Berges, Sie finden den Eingang zwischen der Via Orti und der Via Castello. Es ist ein authentisches Zitronenhaus aus dem
frühen achtzehnten Jahrhundert , das sich im Laufe der Jahrhunderte im Besitz einiger der reichsten Familien der Region befand.  


Die Limonaia ist aus Steinpfeilern gebaut welche sich über mehrere nach Südosten ausgerichtete Terrassen erstrecken. Sie sind an drei Seiten geschlossen, um die Pflanzen nicht den Elementen auszusetzen. Während des etwa
30 minütigen Besuchs entdecken Sie die Vielfalt der am Gardasee wachsenden Zitrusfrüchte wie Zitronen, Grapefruits, Mandarinen, Clementinen, Chinotto-Orangen und Kumquats.


Von der höchsten Terrasse genießen Sie einen
herrlichen Panoramablick auf die Umgebung, und wenn Sie sich gerade in der richtigen Jahreszeit befinden, duftet es zart nach Zitrusfrüchten.  

Limone sul Garda, Italy | Limonaia del Castel
Limonaia del Castel
Beginnen Sie mit Ihrer Urlaubsplanung!

Ein paar Tipps für Ihren Aufenthalt in Limone sul Garda

Übernachtungsmöglichkeiten
Die besten Deals auf Booking.com
Finden Sie Ihr Zimmer
Erlebnisse & Touren
Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!​
Finden Sie Ihr Erlebnis

CICLOPISTA DEL GARDA
Ein neuer und toller Radweg

2018 wurde der neue Abschnitt des Ciclopista del Garda (Garda-Radweg) in Limone sul Garda eingeweiht: ein spektakulärer, in seiner Art einzigartiger Rad- / Fußweg mit Blick auf den See, in einer Höhe von etwa 50 Metern.  

Die Strecke ist ca. 4 km lang und kann dank der LED-Beleuchtung auch nachts benutzt werden. Dieser Abschnitt ist Teil eines umfangreichen Projekts, des Garda-Radwegs, der 19 Gemeinden des Sees durchqueren wird und dessen Fertigstellung für 2021 geplant ist.

Der Gardasee-Radweg ist jedoch nicht die einzige Option für Liebhaber von Mountainbiking oder Trekking: Viele verschiedene Routen unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade beginnen in Limone und werden sowohl erfahrene Sportler als auch diejenigen zufrieden stellen können, die einfach nur spazieren gehen und die schöne Aussicht geniessen möchten.  

WASSERSPORT
Wo der Wind immer weht

Limone sul Garda, Lake Garda | Windsurs on Lake Garda
Windsurfen auf dem Gardasee

Wie das gesamte Gebiet des oberen Gardasees ist auch Limone eines der beliebtesten Ziele für Kite- und Windsurfer, Dies ist den beiden Winden zu verdanken, die ständig über diesem Gebiet wehen: Peler, der morgens von Norden und Ora, der nachmittags von Süden weht. Sie können aber auch Stand Up Paddling, den neuen Trend im Wassersport, üben.  

Wenn Sie sich für diese Sportarten begeistern, können Sie sich an die verschiedenen Anbieter für die Vermietung von Ausrüstungen in Limone wenden: zum Beispiel an Wind Riders und Planet All Sports, Spezialisten für Kite- und Windsurfen.  

BOOTSTOUREN & STRÄNDE
Lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und genießen Sie die Aussicht!


Limone ist Ausgangspunkt vieler Bootstouren auf dem Gardasee: Der beste Weg, um nach Limone zu gelangen – auch wenn es mit Sicherheit der langsamste ist, ist die Anreise mit dem
Boot; wirklich sehr spektakulär!

Sie können mit den Linienschiffen von Desenzano (südlicher Gardasee) über den See fahren oder eine vollständige Seerundfahrt mit einem privaten Boot (für 45 €) buchen. Oder einfach nach Malcesine weiterfahren zum gegenüberliegenden Ufer (zu einem Preis von 9 €). Um zu buchen, besuchen Sie Garda Escursioni!

Neben Zitrusfrüchten und seiner alten Geschichte ist Limone auch für das kristallklare Wasser seiner Strände bekannt: Lassen Sie uns gemeinsam sehen, welche die schönsten Strände sind.  
Der Strand von Grostol ist ein Kiesstrand mit freiem Zugang, der sich im Zentrum befindet und leicht zu erreichen ist. Er ist ideal für Familien mit Kindern und verfügt über Bars und Restaurants.

Cola Beach ist ebenfalls ein Kiesstrand aber Liebhaber von Komfort können hier Liegen und Sonnenschirme mieten. Darüber hinaus gibt es in der Nähe einen Parkplatz, Bars, Restaurants und einen Verleih von Tretbooten.

Der Strand von Fonte Torrente San Giovanni liegt ganz in der Nähe des Cola-Strandes und besteht ebenfalls aus Kieselsteinen. Er ist perfekt für Sportliebhaber und in der Nähe findet man Bars, Restaurants und einen Picknickplatz.
Tifù ist der Strand, an dem sich der Circolo Vela Limone del Garda, der Segelclub der Stadt, befindet.
Plan your holidays

Places to stay in Limone sul Garda

The best deals on Booking.com

Booking.com

Erlebnisse & Touren

Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!​

How to get to Limone sul Garda

Thanks to the construction of the state highway „western Garda“, now Limone is easily accessible: if you arrive by car, you can take the exit Rovereto of the A22 Modena – Brennero, or the exit Desenzano from the A4 Milan-Venice

If you arrive by train, you can choose the same railway stations (Rovereto or Desenzano) depending on the line you use. From the two stations you can then also take a bus and reach your destination.

Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar