“Vittoriale degli Italiani” ist der Name des Hauses des berühmten Dichters Gabriele d’Annunzio.

Das beeindruckende 9 Hektar große Gebiet umfasst das Haus des Dichters, einen riesigen Garten mit Wasserwegen und Wasserfällen, ein Freilufttheater, Straßen, Plätze, Museen und ein Mausoleum. Der riesige Komplex der Vittoriale degli Italiani befindet sich in Gardone Riviera, einem der bekanntesten und „mitteleuropäischsten“ Ziele des GardaseesGardone liegt auf halber Seehöhe am Ufer von Brescia und ist dank der Staatsstraße „Gardesana Occidentale„, die entlang der gesamten Westseite des Sees verläuft, von allen Städten der Riviera aus leicht zu erreichen.

Nehmen Sie sich einen halben Tag Zeit, um die Vittoriale degli Italiani zu besuchen, einen Ort voller Geschichte und Kultur!

Entdecken Sie das Vittoriale degli Italiani

Kurz und bündig
Ausstattung
des Vittoriale degli Italiani
Weiterlesen
Öffnungszeiten
Eintrittspreise und weiteres
Weiterlesen
Anreise
zum Vittoriale degli Italiani
Weiterlesen
Die Geschichte
der Vittoriale degli Italiani
Weiterlesen
Previous
Next
Planen Sie Ihren Urlaub
Übernachtungsmöglichkeiten
Die besten Deals auf Booking.com
Finden Sie Ihr Zimmer
Erlebnisse & Touren
Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis
Finden Sie Ihr Erlebnis
Previous
Next
In a nutshell

VITTORIALE DEGLI ITALIANI Ein wahres Stück italienischer Geschichte

Die Vittoriale erstreckt sich über 9 Hektar auf einem Hügel mit Blick auf den See: Die herrliche Lage des Hauses war genau der Grund, warum der Dichter Gabriele D’Annunzio diesen Ort für das imposante, dem italienischen Volk gewidmete und vom Architekten Giancarlo Maronirealisierte Projekt, wählte. Die Anlage ist wirklich beeindruckend. Wenn Sie eintreten, ist eines der ersten Gebäude, auf das Sie stoßen, das Haus von Gabriele d’Annunzio, genau wie es zum Zeitpunkt seines Todes im Jahr 1938 war: Sie können es besichtigen, aber nur in Gruppen von 10 Personen und mit einem Reiseleiter. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, können Sie Ihren Besuch buchen. book your visit.

Die Villa ist von einem riesigen Park umgeben. Der gesamte Besuch kann mehrere Stunden dauern, aber wenn Sie weniger Zeit haben, sollten Sie folgende Sehenswürdigkeiten im Park des Vittoriale degli Italiani nicht verpassen:

Vittoriale_busto DAnnunzio
6179428828_1abc5507c1_c
  • Das Theater: Direkt unterhalb des Hauses befindet sich ein Freilufttheater, das von römischen Theatern inspiriert wurde und einen spektakulären Blick auf den Gardasee bietet. Es wird noch heute für Konzerte und Shows genutzt.  
  • Das Mausoleum der Helden: Auf der Spitze des Hügels von Vittoriale befindet sich das Mausoleum mit dem Grab von Gabriele d’Annunzio und neun Kriegshelden, die ihm am Herzen lagen; eine große Marmor Terrasse mit Blick auf den See. 
  • Regia Nave Puglia: In der Mitte des Parks befindet sich ein echtes Schiff der italienischen Royal Navy, die Regia Nave Puglia. Der Bug ist Richtung Mittelmeer und Kroatien ausgerichtet.
Vittoriale_Nave Puglia
  • Museum “D’Annunzio: Der Held”: ist eines der drei Museen der Vittoriale; es beherbergt alle Relikte, die mit der Erfahrung des Dichters Gabriele d’Annunzio als Soldat zusammenhängen und bewahrt den Stil der Zeit seines Todes.  
Es lohnt sich auch, einfach nur durch die Wasserwege, Pfade, Zitronenhaine und Statuen des Parks zu spazieren, auf den Terrassen einen Halt einzulegen, um den See zu bewundern und in die magische Atmosphäre der Vittoriale di D’Annunzio einzutauchen.
Booking.com

ÖFFNUNGSZEITEN DER VITTORIALE DEGLI ITALIANI

Anbei die Öffnungszeiten opening times des Museums, des Parks und dem Haus von Gabriele d'Annunzio:

Winter (27 Oktober bis 30 März):

  • Park: 9 Uhr bis 17 Uhr (17.30 Uhr an Samstagen und Sonntagen)
  • Museum: 9 Uhr bis 16.45 Uhr (17.15 Uhr an Samstagen und Sonntagen)
  • Führung durch das Haus: 9 Uhr bis 16 Uhr (Gruppen alle 10 bis 15 Minuten)

Sommer (31 März bis 26 Oktober):

  • Park:9 Uhr bis 18 Uhr
  • Museum: 9 Uhr bis 19.30 Uhr
  • Führung durch das Haus: 9 Uhr bis 19 Uhr (Gruppen alle 10 bis 15 Minuten)

Denken Sie daran, dass das Haus im Winter geschlossen bleibt:
Jeden Montag und Dienstag im November, Dezember und Januar. Nur an Montagen in Februar und Maerz.

Park, Museum und Haus:

  • Eintritt: €16
  • Reduziert: €13

Park und Museum:

  • Eintritt: €10
  • Reduziert: €8

Adresse: Via del Vittoriale 12, Gardone Riviera (BS)
Telefonnummer: +39 0365 296511
E-mail: info@vittoriale.it

Can’t wait to travel?

Here are some good deals on hotels and trips around Gardone Riviera!

ANFAHRT zur Vittoriale degli Italiani

Wenn Sie aus Brescia kommen, können Sie Gardone erreichen, indem Sie die Staatsstraße „Gardesana Occidentale“, entlang der Westseite des Sees nehmen. Sie können dieselbe Straße in Richtung Süden nehmen, wenn Sie vom oberen Gardasee kommen. Wenn Sie aus Verona (oder dem östlichen Gardasee) kommen, können Sie die Autobahn A4 nach Desenzano del Garda und dann die Gardesana Occidentale nach Gardone nehmen.
 

Die Vittoriale verfügt über große kostenpflichtige Parkplätze entlang der Straße, die den Hügel hinaufführt.
 

GESCHICHTE der Vittoriale degli Italiani

Das Projekt der Vittoriale begann 1921, als der Dichter Gabriele D’Annunzio die Villa mietete, die den Eigentümern am Ende des Ersten Weltkriegs vom italienischen Staat entwendet wurde. D’Annunzio wollte nur ein paar Wochen bleiben, die Zeit, die er brauchte, um den Roman zu beenden, den er schrieb. Der junge Architekt Giancarlo Maroni arbeitete jedoch bereits nach wenigen Monaten an der Restaurierung der Villa, um sie zu „entgermanisieren“.
D’Annunzios Idee war es, ein Denkmal für Italien und die Italiener, zu errichten, um den Mut eines ganzen Volkes zu feiern, das im Ersten Weltkrieg einen „verstümmelten Sieg“ erlebt hatte. Der Name selbst, Vittoriale, verweist auf diese Tatsache.  D’Annunzio unterzeichnet einen Vertrag, mit dem die Vittoriale, sobald sie abgeschlossen sei, an den italienischen Staat gespendet werden sollte. Der Staat verpflichtete sich seinerseits, sie vollständig zu finanzieren.

1923 schenkte die Royal Navy d’Annunzio das Schiff „
Regia Nave Puglia”: Der Poet stellte es zusammen mit der Ingenieurin Silla Giuseppe Fortunato in den Park der Villa, wo es sich noch heute befindet. Im Jahr 1926begann d’Annunzio mit dem Bau eines neuen Flügels der Villa, genannt Schifamondo (lit. Worldloathing), der die Heimat (Einsiedelei) des Dichters werden sollte. Zum Zeitpunkt seines Todes war er jedoch noch nicht abgeschlossen.

Gabriele D’Annunzio starb 1938 in der Villa del Vittoriale und hinterließ ein unschätzbares kulturelles Erbe.
 

Plan your holidays

Places to stay in Gardone Riviera

The best deals on Booking.com

Booking.com

Erlebnisse & Touren

Machen Sie Ihre Reise zu einem einzigartigen Erlebnis!​
Verwandte Beiträge

Schreibe einen Kommentar